Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Neuigkeiten

Neuigkeiten

Diakonie – Opferwochensammlung

vom 18. bis 27. September 2017

Im September werden wieder Konfirmanden und Konfirmandinnen an Ihrer Haustür klin-geln und um Spenden für die Arbeit des Dia-konischen Werkes bitten.
Neben der Seniorenberatung bietet das Dia-konische Werk ein vielfältiges Angebot. Dazu gehören: Frauen- und Familienberatung, Schuldnerberatung, die Beratung von Flüchtlingen und Migranten und vieles mehr.
Bitte unterstützen Sie das Engagement der Konfirmandinnen und Konfirmanden und die Arbeit des Diakonischen Werkes.
Spenden Sie direkt an der Haustür oder über-weisen Sie Ihre Spende auf das Konto des Kir-chenkreisamtes Gelnhausen IBAN: DE48507500940000037767 BIC: HELADEF1GEL,
Stichwort: „Opferwochensammlung Auf dem Berg„

Multimedia-Guide für die Bergkirche Niedergründau

Kirchenführung in der Bergkirche jetzt auch mit dem Smartphone möglich.
Zusätzlich zu den Führungen in und um die Bergkirche gibt es jetzt einen Multimedia-Guide. Auf www.bergkirche-niedergruendau.de kann man aus-wählen zwischen dem Multimedia-Guide oder den Informationen zu den kulturellen Veranstaltungen in der Bergkirche.
Im Multimedia-Guide, der in Deutsch und Englisch verfügbar ist, werden die wichtigsten Informationen rund um die Bergkirche dargestellt. So findet man u.a. Infos über das Pfarrhaus, das Küsterhaus, das Brunnenhaus und natürlich von der Kirche selbst. Infos zur Ratzmann-Orgel dürfen ebenfalls nicht fehlen.
Diese Informationen sind auch über Smartphones abrufbar. Dazu muss nur der in der Bergkirche sichtbar angebrachte QR Code (Quick Response Code) eingescannt werden.
Programmiert und installiert hat die Website Christopher Hustedt, Mitglied im Kirchenvor-stand, der auch schon für die im Oktober 2012 installierte Website www.kirche-aufdemberg.de verantwortlich zeichnete. Die Struktur und die Textvorlagen wurden in gemein-schaftlicher Zusammenarbeit mit Werner Menzel, Barbara Habermann und Werner Röhm erarbeitet.
Das Angebot soll keine Konkurrenz zu den realen Kirchenführungen sein, im Gegenteil, sie sollen Lust auf mehr machen. Dieser Service ist nicht nur für fremde Besucher interessant, auch Einheimische können ihre Bergkirche noch besser kennenlernen.
Wir bedanken uns bei allen, die tatkräftig an diesem ambitionierten Projekt mitgeholfen haben und hoffen, dass das Angebot gut angenommen wird. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Schauen Sie rein: www.bergkirche-niedergruendau.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren