Passionsandachten

Zumutungen aus dem Markusevangelium - Wer ist Jesus?
Im Februar und März laden wir Sie und Euch wieder zu den besinnlichen Andachten in der Passionszeit ein. Zur Ruhe kommen, Lasten ablegen, nachdenken und nachspüren – dafür wollen wir Raum bieten.
In diesem Jahr gehen wir der Frage nach, wer dieser Jesus denn eigentlich war. Wir tun dies mit Texten aus dem Mar-kusevangelium und dazu ausgewählten Impulsen und Bildern.
Menschen haben Erfahrungen mit Jesus gemacht, mit seiner Nähe, seinen wun-derbaren Handlungen. Andere haben ihn verkannt, waren verstockt und konnten nicht glauben. Das Markusevangelium verlangt uns bis heute ab, dass wir gut hinschauen und zuhören und die Bot-schaft Jesu weitertragen.
Wie viel Vertrauen können wir aufbrin-gen? Wie viel Glauben wachsen lassen? Wie viel Kraft aktivieren? Solche Fragen und Anregungen wollen wir in den Andach-ten zur Sprache bringen.
Herzliche Einladung - nutzen Sie die Zeit zum Singen und Beten, zum Hören und Nachdenken.

Passionsandachten am 21. Februar, 28. Februar und am 7. März, 14. März und 21. März 2018 jeweils um 19.00 Uhr im Gemeindezentrum Rothenbergen, Rohrstr.2.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren