f?r die Homepage
Sie sind hier: Startseite » Kinder & Jugend » Ferienspiele

Ferienspiele

Ferienspiele–Vorankündigung

Wir freuen uns schon sehr auf die Ferienspiele in den Som-merferien – und bestimmt geht es vielen Kindern genauso! Deshalb solltet Ihr Euch den Termin schon mal unbedingt dick im Kalender markieren. Anmeldungen erfolgen etwa im April oder Mai, bitte achtet da auf Plakate und Zeitung.
Bei den Ferienspielen Lieblos/Roth dreht sich in diesem Jahr vom 4. bis 9. Juli (erste Ferienwoche) alles ums Thema Wasser.
Wir brauchen dringend noch erwachsene und ju-gendliche Helfer und Helferinnen. Ferienspiele sind immer nur so gut, wie die, die mitmachen. Wer mit-machen möchte, meldet sich bei Ralf Haunert oder Edda Deuer.
Bei den ökumenischen Ferienspielen in Rothenbergen werdet Ihr in diesem Jahr vom 4. bis 7. Juli (erste Ferienwoche) viele leckere Rezepte ausprobieren und ordentlich in Bewegung kommen können.

Absage der Ferienspiele 2017 in Hain- und Mittel-Gründau
Leider können die Ferienspiele im 3. Bezirk der Evangelischen Kirchengemeinde in Hain- und Mittel-Gründau in diesen Sommerferien NICHT stattfinden. Sowohl für die Organisation als auch für die Durchführung haben sich trotz zweier Vortreffen nicht genügend Mitarbeitende gemeldet. Das ist schade! Vielleicht kann es allen, denen die Ferienspiele trotzdem am Herzen liegen, ein Anstoß für das nächste Jahr sein, um sich zu engagieren.
Die verbleibenden Ehrenamtlichen denken gerade über eine Alternative nach. Gedacht ist an einen ganzen Tag für Kinder in der 2. Ferienwoche mit Übernachtung in Hain-Gründau. Auch dafür werden noch Mitarbeitende gesucht. Wir informieren rechtzeitig über die Planungen, sowie über die Anmeldung für die Kinder.
Die Ferienspiele in Lieblos und Rothenbergen werden in gewohnter Weise in der 1. Ferienwoche sein.

Die „Großen“ bei den Ferienspielen

Ferienspiele können übrigens nur stattfinden dank der vielen wunderbaren TeamerInnen (Jugendliche und Erwachsene), die in jedem Jahr mitmachen und ein tolles Programm auf die Beine stellen. Euch allen an dieser Stelle eine DICKES DANKESCHÖN!
Das alles macht auch eine Menge Spaß. Wer mindestens 14 Jahre alt ist und sich vorstellen kann, die Ferienspiele in einem unserer Orte mitzugestalten, wende sich bitte für Lieblos an Pfarrer Haunert (06051-4050), für Rothenber-gen an Pfarrerin Jardas (06058-2207).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren